Schlagwort-Archive: Royal Opera House

twitter_operMorgen ist es soweit: Die erste Twitter-Oper hat Weltpremiere. Und zwar nicht irgendwo, sondern am renomierten Royal Opera House in London. Das Libretto des Werks setzt sich aus Kurznachrichten („Tweets“) der Twitter-Nutzer zusammen, die zu Melodien bekannter Opern wie „Götterdämmerung“ oder „Don Giovanni“ sowie eigenen Stücken der Komponistin Helen Porter gesungen werden. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Netzkultur