Schlagwort-Archive: Johnny Cash

Das Piano brennt immer noch

Jerry Lee Lewis‚ Leben ist eine einzige Achterbahnfahrt zwischen großen Erfolgen und tiefsten Abstürzen. Dass der wilde Mann des Rock’n’Roll bald 75 wird und auch noch ein neues Album mit im Gepäck hat, wirkt wie ein kleines Wunder. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bands, Musikreview

Die Zeitmaschine

„Walking in Memphis“ macht Marc Cohn 1991 schlagartig bekannt. Für seinen Hit bekam er damals einen Grammy verlieren als „Best New Artist“. Fast 20 Jahre später nimmt sich der 51 Jahre alte Singer/Songwriter die Helden seiner Kindheit vor und präsentiert ein Coveralbum mit seinen Lieblingsliedern aus dem Jahr 1970. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bands, Musikreview

Kris Kristofferson für umme

Einer der ganz Großen des US-Country ist diese Woche auf daytrotter.com zu hören: Kris Kristofferson. Der Sänger gilt gemeinsam mit Waylon Jennings und Johnny Cash als einer bekanntesten Vertreter des Outlaw Country, der sich bewusst vom glattgeleckten Nashville-Country abzustzen versuchte. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bands, Gerade eben

Der „Boss“ wird 60

Bild: Danny ClinchBruce Springsteen gilt mit über 120 Millionen verkauften Alben als kommerziell erfolgreichster Rockmusiker aller Zeiten. Noch heute füllt er ganze Stadien. Wie kaum ein anderer versteht er es, die Sorgen und Nöte der einfachen Leute in Rocksongs zu packen. Heute feiert er seinen 60. Geburtstag. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bands, Gerade eben