Der King wird 75 Jahre alt

Elvis Presley wäre heute 75 Jahre alt geworden. Er ist der King of Rock’n’Roll, der bis heute nichts an seiner Beliebtheit eingebüßt hat. Mehr als eine Milliarde verkaufter Tonträger sprechen eine deutliche Sprache. Sein Leben und Wirken in Bewegtbildern.

Die Veröffentlichung von Elvis Presleys erster Single „That’s allright Mama“, die er 1954 veröffentlichte, gilt als erste Rockabilly-Single überhaupt. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. Die Single wurde ein Hit. Schon auf dem ersten Konzert kam es zu tumultartigen Szenen und kreischenden Frauen. In dieser Zeit legteder King of Rock’n’Roll den Grundstein für seine Unsterblichkeit. Auch 1956 kreischten sich seine weiblichen Fans die Seele aus dem leib, wie man hier hören kann.

Der „Jailhouse Rock“, ein weiterer Hit aus seiner wilden Frühzeit.

Während seines Militärdienstes in Bad Nauheim lernte Elvis seine spätere Frau Priscilla kennen. Ob die Hormone deshalb verrückt spielten und Elvis dazu brachten, dieses Lied aufzunehmen?

„In the Ghetto“ – hier in einer Liveversion aus Elvis Spätphase – war einer seiner größten Erfolge. Mein Musiklehrer in der 7.Klasse ging sogar soweit, dass Lied als Lehrstück für sozialkritische Musik im Unterricht durchzunehmen. Ob er damit nicht ein wenig übertrieben hat?

Ich persönlich stehe ja mehr auf Ärger:

Hier hat Elvis schon etwas an Gewicht zugelegt und trägt das Markenzeichen seiner späten Jahre: den weißen Anzug. „Suspicious Minds“ ist trotzdem ein großer Song.

Doch der einsetzende Verfall machte kein Halt, wie diese Aufnahme kurz vor seinem Tod zeigt. Nichts mehr übrig vom Glanz der jungen Jahre. Leider.

Am 16. August 1977 wurde Elvis in Graceland tot aufgefunden. Die Beerdigung fand am 18. August 1977 statt.

Aber der King lebt und bleibt unvergessen. Auch wegen ihm

ihm,

oder ihnen:

Deshalb: Lang lebe der King! Und Happy Birthday!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s