Anspruchsvolles Indieradio startet heute

Das könnte interessant werden: Heute Nachmittag startet ab 16 Uhr das Internetradio detektor.fm. Die Macher wollen anspruchsvollen Journalismus mit alternativer Popmusik verbinden. Die journalistischen Strecken laufen zunächst täglich von 16 bis 19 Uhr, die übrige Zeit läuft Musik. Als erstes Schmankerl gibt es einen akustischen Adventskalender, bei dem täglich bekannte Künstler wie die Sterne oder Heather Nova exklusiv eingespielte Akkustiktracks präsentieren, die sich später von der Website geladen werden können. Mehr Infos zu dem Projekt findet Ihr hier in einem Interview.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gerade eben, Netzkultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s